IGP-Beschichtungspulver – lassen Ihre Architektur nie blass aussehen!

IGP Produkte für die Beschichtung von Fassadenbauteilen aus Aluminium unterliegen neben internen Qualitätssicherungen den Vorgaben und Fremdkontrollen internationaler Gütegemeinschaften, wie etwa der Qualicoat International und/oder der GSB International.

Anforderungsgerechte Einteilungen nach Bewitterungsklassen
Je nach Standort des Gebäudes und Exposition der Bauteile sind Fassadenoberflächen mehr oder weniger starken Einflüssen aus Umweltschadstoffen und klimatischen Bedingungen ausgesetzt. Mit unseren diversifizierten Pulverlacksystemen sind wir in der Lage, für diese unterschiedlichen Beanspruchungen massgeschneiderte Lösungen in drei verschiedenen Bewitterungskategorien anzubieten. In allen Bewitterungskategorien liefern wir verschiedene Glanzgrade und Oberflächenausprägungen in tausenden Standard- und Sonderfarbtönen. Für eine erste Überprüfung Ihrer Qualitätsauswahl beachten Sie bitte auch unsere Qualitätsmatrix oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf für eine eingehende Beratung.

Internationale IGP Standorte
News

  • Gaby hält die Fäden zusammen
    Im kommenden Jahr feiert Gaby Bärtschi ihr zehnjähriges Firmenjubiläum. Die gelernte Chemielaborantin hat eine Vorliebe für geschmeidige Prozesse und ein ausgeprägtes Augenmerk für die Qualität. Langweilig? Mitnichten.
    > mehr lesen

  • Dem Leben Farbe verleihen. Ideen entfalten.
    Ein Farbton nach Wahl, in schillernden Nuancen, glatt oder mit der Haptik von Sand oder Stein, uni oder gesprenkelt: Die Pulverlacke von IGP Powder Coatings erwecken Bauten, Maschinen und Möbel zum Leben und eröffnen Ihnen alle Freiheit, Ihre Ideen zu entfalten.
    > mehr lesen

  • Nachhaltig in die Zukunft
    Nachhaltigkeit und ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen gewinnen bei IGP Powder Coatings immer mehr an Bedeutung. Deshalb haben wir uns zu Weihnachten etwas Besonderes ausgedacht. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und ein Gutes neues Jahr.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe