Für glänzende Oberflächen!

Eine steigende UV-Belastung, Emissionen und weitere Umwelteinflüsse machen Reinigungen in geregelten Zeitabständen unabdingbar. Bei nicht gereinigten Oberflächen kann sich Schmutz unter Witterungseinflüssen an die Oberfläche von beschichteten Substraten anlagern und dort zu optischen und funktionalen Beeinträchtigungen führen: Glanzverlust, Oberflächenveränderungen und beschleunigte Korrosion sind die Folge. IGP bietet Ihnen Produkte die die Schmutzanhaftung auf Ihren Oberflächen verringert und somit Kosten für die Reinigung verringert.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Technischen Informationen, insbesondere:
 TI 108, Pulverbeschichtungen reinigen und pflegen
TI 106, Reinigungsempfehlung Perlglimmer
• Funktionelle Eigenschaften "Easy to clean"

Internationale IGP Standorte
News

  • Systemlackprojekt – Stadler/BLS
    Systemlack-Lösungen schaffen Farbton-Sicherheit und Ästhetik
    > mehr lesen

  • IGP Pulverlacke in Dublin
    Die IGP-DURA®xal 42 classic 35 und IGP-HWFclassic Young Bronze glänzen nun am Bauobjekt in Dublin. Das prestige Projekt besteht aus 7 Gebäuden, wo 17 IGP-Farben zum Einsatz kamen.
    > mehr lesen

  • Emissions-Check für die IGP Pulverlacke
    Eines der Prüfkriterien aller grossen Gebäudezertifizierungsprogramme ist die Messung der möglichen Emission von Stoffen aus einer Oberfläche an die Umgebung. 
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe