Effiziente Energiesparer

An energieeffizienten Pulverlacken führt aufgrund steigender Energiekosten, schwindender Primärenergieressourcen und einer wachsender Umweltsensibilität aktuell und in Zukunft kein Weg vorbei. Die Niedrigtemperatursysteme der IGP Pulvertechnik AG sind optimal auf diese Anforderungen abgestimmt. Komfortable Einbrennfenster ab 130°C garantieren niedrigen Energieverbrauch bei optimalen Beschichtungsresultaten. Mit diesen Produkten senken Sie Ihre Energiekosten beim Einbrennen und optimieren gleichzeitig die Durchlaufzeiten beim Fertigungsprozess.

Internationale IGP Standorte
News

  • Neue Tutorial-Serie für Beschichter
    Sie kennen die Herausforderung: Ihr Kunde verlangt tadellose Oberflächen in konstanter Qualität. Um diese zu meistern, erhalten Sie mit der neuen IGP Tutorial-Serie Tipps und Tricks zur Vorbehandlung, zum Beschichtungsprozess und zu vielen weiteren Themen.
    > mehr lesen

  • Niedrigtemperatur-Pulverlack: Die Beschichtung für Holzwerkstoffe und sensitive Substrate
    Egal ob Tische, Stühle, Schränke, Regale, Vitrinen oder Küchen. Die Werkstoffe Holz, MDF und HDF finden breite Verwendung in der Möbelbranche, in der Architektur und im Interieur-Design. Pulverlacksysteme wie IGP-RAPID® mit tiefen Einbrenntemperaturen eröffnen hier ganz neue Möglichkeiten.
    > mehr lesen

  • IGP-DURA®xal Beschichtungssytem mit Materialcharakter
    IGP-DURA®xal ist prädestiniert die «Polychromie Architecturale» weltweit einzigartig zu repräsentieren. Dies durch die einzigartige, samtige Anmutung des Pulverlacks.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe