IGP Pulvertechnik Schulung

IGP-Trainings- und Lehrgangsprogramm

Die Investition in Wissen zahlt die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

Das IGP Fort- und Weiterbildungsprogramm rund um die Pulverlacktechnologie.

Profitieren Sie von unserem Pulverlack Know-How. Das moderne IGP-Kundenservicecenter bietet optimale Möglichkeiten einer professionellen Wissensvermittlung in Theorie und Praxis.

Melden Sie sich, oder einer Ihrer MitarbeiterInnen, mittels Anmeldeformular an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

(Bitte beachten Sie unsere Anmelde- und Teilnahmebedingungen)

 

DGNB-Akademie
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen bietet Aus- und Weiterbildungen rund um das Thema Nachhaltiges Bauen an. Weitere Informationen dazu hier.

Internationale IGP Standorte
News

  • AGORA Pôle de recherche sur le cancer
    Das neue Krebsforschungszentrum in Lausanne wurde 2018 fertig gestellt. Für dieses moderne Projekt wurden zwei IGP-DURA®face Pulverlacke für die Beschichtung des Sonnenschutzes und der Fassadenträger eingesetzt.
    > mehr lesen

  • «Elektrownia Powiśle» erscheint in neuem Glanz
    Vom stillgelegten Kraftwerk in ein wunderschönes architektonisches Gebäude. Die Renovierung des ehemaligen Kraftwerks «Elektrownia Powiśle» hat sich gelohnt. Für den Umbau wurden rund vier Tonnen des Pulverlacks IGP-HWFclassic 591T für die Beschichtung der äusseren Aluminiumbleche verwendet.
    > mehr lesen

  • IGP-LivingSurfaces – Ein Bekenntnis zur Einzigartigkeit
    Zweischichtsysteme waren gestern. Mehrfarbige, strukturierte Pulverlackoberflächen, welche für eine hohe Profilgenauigkeit einstehen, wie z.B. Fensterflügel, sind ab sofort als Einschichtsystem verfügbar.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe