IGP_Beschichtungsloesungen_Pulverlacke_Farbe_News

IGP NEWS

Aktuelle Beiträge rund um die Pulverlacktechnologie

Systemlackprojekt – Stadler/BLS

Ob im Maschinenbau, bei Fassaden, Zugverkleidungen, Möbelstücken oder vielen anderen Anwendungsbereichen: Oft setzen sich verschiedene Bauteile aus verschiedenen Materialien zu einem Objekt zusammen. Dank der Pulverlack-Kompetenz von IGP und der Nasslack-Kompetenz von Dold müssen die Kunden nicht auf eine durchgängige und harmonische Oberfläche verzichten. Für die 58 neuen Schweizer Züge der BLS hat die IGP dem Zughersteller StadlerRail für die Beschichtung der Dachblenden die Produkte IGP Korroprimer 6007 und Duracryl 4009 geliefert. Die restlichen Teile und der Wagonkasten wurden mit diversen Nasslack-Produkten von Dold beschichtet.

Systemlack-Lösungen schaffen Farbton-Sicherheit und Ästhetik – durch perfekt abgestimmte Pulver- und Nasslacke.

zurück
Internationale IGP Standorte
News

  • Firmenjubiläum IGP Polen
    «Am 3. Juli 2000 nahm die IGP Pulvertechnik Polska Sp. z o.o. ihre Tätigkeit als Tochtergesellschaft der IGP Pulvertechnik AG auf» erinnert sich Łukasz Andrzej Witan, Geschäftsführer der IGP Polen.
    > mehr lesen

  • Robuste Ästethik für hochwetterfeste Anwendungen
    Die Rezeptur des bewährten, von Kunden geschätzten, Pulverlacks IGP-HWFclassic 591T wurde letztes Jahr verfeinert. So wurden die Eigenschaften des Lackes massgeblich optimiert. Der IGP-HWFclassic 591T parkour zeichnet sich unter anderem durch seine hohe Robustheit aus. 
    > mehr lesen

  • Follow us on Social Media
    Auf diversen Social Media Kanälen ist die IGP Powder Coatings aktiv. Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe