IGP_Beschichtungsloesungen_Pulverlacke_Farbe_News

IGP NEWS

Aktuelle Beiträge rund um die Pulverlacktechnologie

IGP-LivingSurfaces – Ein Bekenntnis zur Einzigartigkeit

Die IGP-LivingSurfaces Kollektion verstehen wir in einem weiteren Sinne als ein Bekenntnis zu lebendigen, inhomogenen Oberflächen und Farbnuancen. IGP-LivingSurfaces Pulverlacke kreieren charakteristische und doch individuelle Ausführungen, welche leichte Variationen in Textur und/oder Pigment-Verteilung zulassen. Wie bei zwei Gesteinsblöcken aus dem gleichen Steinbruch stammend, werden optische Variationen bestehen, die sich zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügen.

Die nachstehenden Produktkategorien aus der Serie IGP-LivingSurfaces stehen jeweils für eine der drei angebotenen Oberflächencharakteristiken «Kornstruktur (Feinputz)» oder «Wellenrelief», "Miktrotextur-Sprenkel». Alle IGP-LivingSurfaces Produktgruppen gehören zur Gruppe der hochwetterbeständigen Pulverlackqualitäten.

Bislang war es nur möglich, diese strukturierten Oberflächen als Zweischichtsystem zu beziehen. Stark strukturierte Systeme, die zweischichtig zu applizieren sind, bringen aber häufig segmentierte Bauteile nach der Beschichtung an die Grenzen einer sachgerechten Fügung ihrer Komponenten. Die jetzt mehrfarbigen Sprenkel-Typen (591TC-A11/592SC-A10) zeigen eine leichte Mikrostruktur, sind nun einschichtig applizierbar und verfügen über ein ebenso lebendiges Farbspiel wie die Variante mit groben Kornstrukturen. Wir sind nun froh, für derartig sensibel zu beschichtenden Werkstücken wie Fensterrahmen und ihre Fügungen oder «Press-Pass» gefügte Elemente wie z.B. Fensterflügel/Glashalteleisten, mehrfarbige, strukturierte Pulverlackoberflächen für höhere Passgenauigkeit als Einschichtsystem liefern zu können.

zurück
Internationale IGP Standorte
News

  • AGORA Pôle de recherche sur le cancer
    Das neue Krebsforschungszentrum in Lausanne wurde 2018 fertig gestellt. Für dieses moderne Projekt wurden zwei IGP-DURA®face Pulverlacke für die Beschichtung des Sonnenschutzes und der Fassadenträger eingesetzt.
    > mehr lesen

  • «Elektrownia Powiśle» erscheint in neuem Glanz
    Vom stillgelegten Kraftwerk in ein wunderschönes architektonisches Gebäude. Die Renovierung des ehemaligen Kraftwerks «Elektrownia Powiśle» hat sich gelohnt. Für den Umbau wurden rund vier Tonnen des Pulverlacks IGP-HWFclassic 591T für die Beschichtung der äusseren Aluminiumbleche verwendet.
    > mehr lesen

  • IGP-LivingSurfaces – Ein Bekenntnis zur Einzigartigkeit
    Zweischichtsysteme waren gestern. Mehrfarbige, strukturierte Pulverlackoberflächen, welche für eine hohe Profilgenauigkeit einstehen, wie z.B. Fensterflügel, sind ab sofort als Einschichtsystem verfügbar.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe