Wer wir sind

Für Sie wachsen wir über uns hinaus.

Mit weltweit rund 500 Mitarbeitern tun wir alles, um qualitativ hohe Pulverlacklösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen unseren Tochtergesellschaften und dem Stammhaus in Wil SG, erfolgt ein konzentrierter Wissenstransfer. Marktbedürfnisse werden so schnell aufgegriffen und mit fortschrittlichen, massgeschneiderten Systemlösungen erfüllt. Wir haben uns über die Jahre durch ein klares Bekenntnis zu Qualität und Liefersicherheit den Namen eines verlässlichen Partners gemacht. 

International tätig erwirtschaftet das Unternehmen jährlich einen Umsatz von CHF 135 Mio. und nimmt im Bereich der Pulverbeschichtung eine Spitzenposition ein. Permanente Forschung und Entwicklung führen zu innovativen Ergebnissen. Ergebnisse, welche unsere Kunden und deren Produkte erfolgreicher machen.

Die IGP schafft Werte, auch für Ihre Produkte.

Internationale IGP Standorte
News

  • AGORA Pôle de recherche sur le cancer
    Das neue Krebsforschungszentrum in Lausanne wurde 2018 fertig gestellt. Für dieses moderne Projekt wurden zwei IGP-DURA®face Pulverlacke für die Beschichtung des Sonnenschutzes und der Fassadenträger eingesetzt.
    > mehr lesen

  • «Elektrownia Powiśle» erscheint in neuem Glanz
    Vom stillgelegten Kraftwerk in ein wunderschönes architektonisches Gebäude. Die Renovierung des ehemaligen Kraftwerks «Elektrownia Powiśle» hat sich gelohnt. Für den Umbau wurden rund vier Tonnen des Pulverlacks IGP-HWFclassic 591T für die Beschichtung der äusseren Aluminiumbleche verwendet.
    > mehr lesen

  • IGP-LivingSurfaces – Ein Bekenntnis zur Einzigartigkeit
    Zweischichtsysteme waren gestern. Mehrfarbige, strukturierte Pulverlackoberflächen, welche für eine hohe Profilgenauigkeit einstehen, wie z.B. Fensterflügel, sind ab sofort als Einschichtsystem verfügbar.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe