Wer wir sind

Für Sie wachsen wir über uns hinaus.

Mit weltweit rund 500 Mitarbeitern tun wir alles, um qualitativ hohe Pulverlacklösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen unseren Tochtergesellschaften und dem Stammhaus in Wil SG, erfolgt ein konzentrierter Wissenstransfer. Marktbedürfnisse werden so schnell aufgegriffen und mit fortschrittlichen, massgeschneiderten Systemlösungen erfüllt. Wir haben uns über die Jahre durch ein klares Bekenntnis zu Qualität und Liefersicherheit den Namen eines verlässlichen Partners gemacht. 

International tätig erwirtschaftet das Unternehmen jährlich einen Umsatz von CHF 135 Mio. und nimmt im Bereich der Pulverbeschichtung eine Spitzenposition ein. Permanente Forschung und Entwicklung führen zu innovativen Ergebnissen. Ergebnisse, welche unsere Kunden und deren Produkte erfolgreicher machen.

Die IGP schafft Werte, auch für Ihre Produkte.

Internationale IGP Standorte
News

  • Neue Tutorial-Serie für Beschichter
    Sie kennen die Herausforderung: Ihr Kunde verlangt tadellose Oberflächen in konstanter Qualität. Um diese zu meistern, erhalten Sie mit der neuen IGP Tutorial-Serie Tipps und Tricks zur Vorbehandlung, zum Beschichtungsprozess und zu vielen weiteren Themen.
    > mehr lesen

  • Niedrigtemperatur-Pulverlack: Die Beschichtung für Holzwerkstoffe und sensitive Substrate
    Egal ob Tische, Stühle, Schränke, Regale, Vitrinen oder Küchen. Die Werkstoffe Holz, MDF und HDF finden breite Verwendung in der Möbelbranche, in der Architektur und im Interieur-Design. Pulverlacksysteme wie IGP-RAPID® mit tiefen Einbrenntemperaturen eröffnen hier ganz neue Möglichkeiten.
    > mehr lesen

  • IGP-DURA®xal Beschichtungssytem mit Materialcharakter
    IGP-DURA®xal ist prädestiniert die «Polychromie Architecturale» weltweit einzigartig zu repräsentieren. Dies durch die einzigartige, samtige Anmutung des Pulverlacks.
    > mehr lesen

IGP Pulverbeschichtung: Pulverlacke für Architektur, Industrie, Transport und Holzwerkstoffe