Dem Menschen und der Umwelt Sorge tragen

Die Pulverlacktechnologie ist die nachhaltige Beschichtungslösung. Wir sehen Nachhaltigkeit als Teil unserer Identität und setzen uns dafür ein, mit jedem Aspekt unseres Handelns den Menschen, den Ressourcen und der Umwelt Sorge zu tragen.

Herausragende Serviceleistungen bilden den Pfeiler unseres Anspruchs, zu den führenden Herstellern von Pulverlacksystemen zu zählen. Wir liefern nicht nur Pulver, sondern begleiten unsere Kunden bei jeder Tätigkeit: im Beschichtungsprozess, an der Maschine, auf der Baustelle oder bei der Anwendung. So stellt IGP sicher, dass die eigenen Lösungen über ihren gesamten Lebenszyklus dazu beitragen, mit Ressourcen und Energie ebenso sorgsam umzugehen wie mit den Menschen. Nachhaltigkeit ist in der Unternehmensstrategie von IGP fest verankert. In allen Bereichen sind wir hoch motiviert ökologische, ökonomische und soziale Aspekte mit einzubeziehen. Wir sind bestrebt Lieferanten, Vertragspartner und Lieferketten so auszuwählen, dass ihr Verhalten unseren unternehmensethischen Werten entspricht.

Themen, die uns aktuell beschäftigen

  • Know-how in der Produktion von Pulverlacken
    Als Pionier in der Pulverlackindustrie verfügt IGP Pulvertechnik AG über ein vertieftes und breites Know-how.
    Mehr
  • Ein No-Go für VOCs
     
    Auf flüchtige organische Verbindungen (VOCs) verzichten und gleichzeitig die Umwelt unterstützen.
    Mehr
  • Die IGP Company Challenge und MyClimate
    Nachhaltigkeit gehört seit Jahrzehnten zum Kern der Firmen-DNA. Jetzt packen unsere Lernenden mit an.
    Mehr
  • Langlebige Beschichtungen sind der Schlüsselfaktor
    Qualitätspulverlacke von IGP schützen Gebäude langanhaltend und schonen Ressourcen und Umwelt.
    Mehr
  • Green Building Labels setzen weltweit Massstäbe
    Der Klimaschutz macht auch vor Gebäuden nicht halt. Ein Leitfaden für eine umweltschonende Bauweise sind «Green Building Labels».
    Mehr
  • EPD liefern präzise und relevante Informationen
    Die Environmental Product Declaration liefert transparente und qualifizierte Informationen zur Umwelteinwirkung unserer Produkte.
    Mehr

Kontinuierliche Innovation

IGP Powder Coatings investiert einen massgeblichen Anteil des Umsatzes in die Forschung, Entwicklung und Innovation.

IR-optimierte Pulverlacke

IR-optimierte Pulverlacke für Oberflächen mit
reduzierter Aufheizung.

Hohe Rückgewinnung

IGP-Effectives® für
höchste Rückgewinnungsraten.

Energiesparungen

Hochreaktive Pulverlacksysteme für signifikante
Energieeinsparungen.

  • «Unsere Lernenden engagieren sich aktiv für den Klimaschutz. Erfahren Sie hier mehr.»

    Karin Meier-Züllig
    Apprenticeship Specialist | IGP Powder Coatings Switzerland

Der Mensch im Mittelpunkt

Der Mensch steht im Zentrum unserer Tätigkeit; die eigenen Mitarbeiter*innen ebenso wie unsere Kunden.
  • Für unsere Mitarbeiter*innen

    • Gesundheits- und Sicherheitsmanagement

      Die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter*innen liegt IGP am Herzen. Durch kontinuierliche Weiterbildungen für die Sicherheit im Unternehmen sowie Sensibilisierung durch gezielte Präventionsarbeit können Unfall-Ereignisse erfolgreich von Jahr zu Jahr gesenkt werden.

      Zur Stärkung der Gesundheit aller Mitarbeiter*innen werden regelmässig Veranstaltungen sowie Kampagnen durchgeführt und Vergünstigungen für sportliche Aktivitäten geboten. Im Personalrestaurant am Hauptsitz wird viel Wert auf ausgewogene Ernährung gelegt. Zudem werden die Führungskräfte regelmässig geschult, um die Mitarbeiter*innen bei Gesundheitsthemen bestmöglich zu unterstützen.

    • Moderner Arbeitgeber und Work-Life-Balance

      Zeitgemässe flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit und Homeoffice Möglichkeiten, Lohngleichheit, Förderung der Weiterbildung, Ausbildung von Lernenden, selbstständiges Arbeiten in motivierten Teams, Partizipation der Mitarbeiter*innen an den Zielsetzungen, langjährige Betriebszugehörigkeit: bei IGP Powder Coatings eine Selbstverständlichkeit.

    • Lernende und Klimabildung

      IGP Powder Coatings bietet rund 30 Lernenden am Standort Schweiz und seit 2022 auch in Österreich eine praxisnahe Ausbildung in 8 verschiedenen Lehrberufen. Die soziale Verantwortung in der Region ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit der IGP Company Challenge in Kooperation mit MyClimate sensibilisiert das Unternehmen Lernende zum Thema Klimaschutz. Dieses Programm wird alle 2 Jahre mit den Lernenden durchgeführt.

  • Management

    • Klare Vision

      IGP Powder Coatings – Die nachhaltige Lösung für Oberflächendesign und -schutz. Die Klarheit der Vision fusst auf den zwei essenziellen Funktionen, die eine Oberflächenbeschichtung erfüllen muss. In der Kombination mit Nachhaltigkeit ergibt sich daraus ein eindeutiger Auftrag, den wir bei IGP jeden Tag erfüllen.

    • Gelebte Werte

      IGP Powder Coatings versteht gelebte Werte als zentralen Pfeiler für ein nachhaltiges Denken und Handeln. Passion, Partnerschaft, Teamspirit und Zuverlässigkeit beschreiben das Selbstverständnis für höchste Leistungsbereitschaft.

    • Kommunizierte Strategie

      Die klar kommunizierte Unternehmensstrategie sichert ein einheitliches Verständnis unter unseren Mitarbeiter*innen. IGP Powder Coatings stellt damit sicher, dass die Ziele gemeinsam erreicht werden.

  • Zwei Mitarbeitende der IGP Pulvertechnik AG unterhalten sich über Pulverlacke | © IGP Pulvertechnik AG

    Produkte und Dienstleistungen

    • Striktes Portfolio-Management

      Die strikte Bewirtschaftung des Produkte- und Dienstleistungs-Portfolios unterstützt erfolgreiche Lösungen und eliminiert Schwächen. Ungenügend am Markt akzeptierte Lösungen manifestieren sich durch hohe Kosten, weitreichende Qualitätsprobleme und schliesslich durch einen Imageschaden. Dem wirkt IGP Powder Coatings aktiv entgegen.

    • Kontinuierliche Innovation

      Neuerungen sind der Motor für ein aktives, wettbewerbsfähiges Produkte- und Dienstleistungs-Portfolio. IGP Powder Coatings realisiert mit kontinuierlichen inkrementellen Innovationen Verbesserungen in der Pulverlack-Branche. IGP ist Technologieführer für Effekt-Pulverlacke, Niedrigtemperatur-Pulverlacke sowie Systeme für hitzesensitive Substrate.

    • Konsequenter Mehrwert und Differenzierung

      Mehrwert für den Kunden. Das ist das Ziel von neuen Produkten und Verbesserungen. IGP setzt Ideen, Projekte und Verbesserungsvorschläge um, die diesem Anspruch gerecht werden. IGP Powder Coatings versteht den nachhaltigen, schonenden Umgang mit Ressourcen und der Umwelt als wesentlichen Mehrwert.

  • Supply Chain und Produktion

    • Verantwortungsvoller Einkauf

      Die Rückverfolgbarkeit aller eingesetzten Stoffe ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl unserer Ausgangsprodukte und Lieferanten. IGP Power Coatings arbeitet ausschliesslich mit zertifizierten Lieferanten zusammen, die den Nachweis eines sicheren und effizienten Umgangs mit Rohstoffen erbringen. Um Lieferwege kurz zu halten, beziehen wir die meisten Rohstoffe aus Europa.

    • Sichere und effiziente Produktion

      IGP Powder Coatings arbeitet nach den Prinzipien Six Sigma, KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) und Lean Management. Diese Prozessmanagement-Strategien gehen über die Vorschriften für die ISO-Zertifizierung hinaus und garantieren heute eine Produktionsdauer von weniger als neun Tagen für Spezialartikel.

      Eigene Betriebssicherheitsbeauftragte stellen die Sicherheit an allen drei Produktionsstandorten – in Polen, den USA und der Schweiz – sicher. Investitionen in Maschinen, Sicherheitsmassnahmen und Schulung heben die Produktion von IGP auf ein hohes, in der Branche selten erreichtes Niveau.

    • Herausragende Lager- und Distributionslogistik

      Unsere Kunden sind begeistert von der hohen Verfügbarkeit von IGP Produkten. Die meisten Standardprodukte liefern wir innerhalb von 24 Stunden. Ein Zentrallager in Deutschland, von dem aus Europa bedient wird, und lokale Lager in den Märkten sind ein wichtiges Element der Strategie kurzer Wege mit geringen Emissionen – von der Produktion bis zum Kunden.